19 Sep
Beginn:
19.09.2020, 11.30 Uhr
Ende:
19.09.2020, 18.30 Uhr
Ort:
youngCaritas actionFabrik | Heiligenstädter Straße 31 | Gürtelbogen 353 | 1190 Wien
Veranstalter:
Katholische Jungschar Wien
democrazy

Welt.Sichten.Tag

democrazy[engl.]: Begriff für die Seltsamkeiten des Systems

 

Demokratie - selbstverständlich! Wer würde sich schon trauen, das zu hinterfragen? Doch was bedeutet es, in einer Demokratie zu leben? 

 

Der diesjährige welt.sichten Tag steht unter dem Titel „democrazy". Gemeinsam untersuchen wir, welche Regierungsformen es auf der Welt überhaupt gibt und warum manche Menschen in einer Demokratie mehr partizipieren können als andere. Außerdem erproben wir verschiedene Formen der Entscheidungsfindungen, die ihr dann auch selbst in der Jungschar und in eurer Pfarre anwenden könnt! Zum Schluss zeigen wir euch, welche Möglichkeiten es gibt, euch im Sinne der Demokratie aktiv für etwas einzusetzen und Themen, die euch am Herzen liegen, zu vertreten – denn Demokratie bedeutet auch, aktiv an Politik teilzuhaben und diese gestalten zu können!

 

Wer: Gruppenleiter/innen und Interessierte ab 15 Jahren
Was: nachdenken, diskutieren, kennen lernen, ausprobieren, austauschen
Kosten: Gratis


Anmeldung: bis Freitag 11. September 2020 hier ...

Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung: