Montag 20. November 2017
Das Medienquartett

Sportjournalismus

Das Medienquartett [06]

 

Gast: Johann Skocek (ehem. ZDF-Chefradekteur)


17 Mio. Euro erhält die Bundesliga pro Fußballsaison allein für die Fernsehübertragungsrechte. Der deutsche öffentlich-rechtliche TV-Sender ARD hat fast 400 Mio. Euro seines Budgets für Sportübertragungsrechte reserviert. Im Profisport geht es um viel Geld - und um die Verbreitung durch Medien. SportjournalistInnen sollen das Sportgeschehen und dessen sozialen, politischen, wirtschaftlichen sowie kulturellen Zusammenhang kritisch betrachten. Doch wie soll das möglich sein, wenn das eigene Medium Medienpartner beispielsweise des Skiverbandes oder des Fußballbundes ist? Über diese und ähnliche Fragen diskutiert die Runde mit Johann Skocek, einem erfahrenen und unabhängigen Sportjournalisten.

Das Medien-Quartett ist eine Coproduktion von Okto mit dem Presseclub Concordia unter redaktioneller Mitarbeit von Richard Richter (sozialwortTV).

 

Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung:
http://www.ka-wien.at/