Montag 20. November 2017
Europa und der Stier

1914 - 2014

Europa und der Stier [S 1]

 

Ein Abend zu "1914 - 2014"


Die abendfüllende Spezialsendung „Europa und der Stier: 1914 - 2014“ spannt in fünf Kapiteln den Bogen von den Folgen des 1. Weltkrieges zu aktuellen Fragen, Krisen und offenen Konflikten. Wie positioniert sich Österreich heute zu seinen Nachbarn, in Europa, im europäischen Umfeld? Was sollte dabei nicht übersehen oder unterschätzt, was genützt werden?

1. EINE BÜCHSE DER PANDORA ? [Gast: Philipp Blom]

Was brachte den Kontinent vor dem Ersten Weltkrieg „zum Taumeln“? „Mußte“ es so kommen? „Taumelt“ der Kontinent auch heute? - Globalisierungsprozesse im 19.Jh. und jetzt: strukturelle Großprozesse und Möglichkeiten politischen Handelns.

2. DAS ENDE DES SULTANS: UND HEUTE ? - [Gast: Univ.-Prof. Buchmann]

Die alten Rivalen – Habsburg und Sultan – verschwinden gemeinsam von der Bühnen. - Die postimperialen Räume der Osmanen => der „Halbmond der Konfliktzonen“. Europas Rolle und Chance darin?

3. ALTE UND NEUE KOLONIEN - [Gast: Univ.-Prof. Arno Sonderegger]

Welche Verantwortung hat Europa (die EU) heute gegenüber / in / für Afrika? Was sind die verdeckten „neuen Kolonien“?

4. ÖSTERREICH – 100 JAHRE DANACH - [Gäste: Peter Huemer, Susanne Scholl, Peter Pawlosky]

Österreich und seine Nachbarn heute – Trennendes und Verbindendes, alte Narben und Empfindlichkeiten. Waren das „unsere Kolonien nebenan“? -Der „verfreundete alte Feind“: Österreich und die Türkei - Die EU: eine verschmähte Liebe? - Werden Demokratien heute kriegsunfähig? Können unsere Demokratien Frieden sichern, Interessen ausgleichen und komplexe Prozesse steuern bzw. entscheiden?

5. DIE KRAFT ALTER (UND NEUER) GRENZEN - [Gäste: Erhard Busek und Johannes Voggenhuber]

Welche „alten Grenzen“ sind auch 100 Jahre später noch wirksam? Welche Konfrontationen sind noch immer nicht überwunden? Sind inzwischen neue Grenzen entstanden?

 

Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung:
http://www.ka-wien.at/