Mittwoch 22. November 2017
Europa und der Stier

Der Marktwahn

Europa und der Stier [20]

 

Christian Fellner zu Gast bei Richard Richter

 

Im Blick auf die gegenwärtigen Probleme und Krisen, die weltweite Auswirkungen haben, zeigt der Publizist und Mitbegründer von attac-Österreich Hintergründe und Entstehung dieser in ihren Folgen noch uneinschätzbaren Situation auf. Themen wie das Verhältnis von Ökonomie und Politik, der Markt als staatliches Produkt versus Trennung von Markt und Staat im Neoliberalismus, Bündnis von Sozialstaat und Kapital im Gegensatz zum freien Markt, der sich jeder Staatsverordnung entziehen kann, das Verhältnis von Finanzvermögen und realer Wirtschaft werden kompetent aufgerollt. Abschließend wird die Politik der EU und deren neoliberale Strategien kritisch beleuchtet.

 

Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung:
http://ka-wien.at/