Alternativer Nobelpreis 2010: Bischof Erwin Kräutler