Montag 20. November 2017
Das Medienquartett

Agenturjournalismus im Medienwandel

Das Medienquartett [45]

 

Gast: Katja Schell (APA / Ressortleiterin Innenpolitik)

 

Zum Thema „Agenturjournalismus im Medienwandel“ ist Katja Schell von der APA beim Medienquartett zu Gast. Die Ressortleiterin Innenpolitik diskutiert gemeinsam mit Herlinde Pauer-Studer und Richard Richter u.a. über Genauigkeit und Schnelligkeit im Journalismus, die gelegentlich in Widerspruch zueinander stehen: „Die Online Medien haben die Leute dazu erzogen, dass sie Dinge schon wissen wollen, noch ehe sie passiert sind“, so Schell. Weiters erläutert Schell wie die APA zu ihren Nachrichten kommt, wieso sie sich in ihrem ausgesprochen stressigen Job dennoch als journalistisch privilegiert betrachtet und weshalb sie den Begriff Äquidistanz dem der Objektivität bevorzugt. Moderation: Armin Thurnher

 

Das Medien-Quartett ist eine Coproduktion von Okto mit dem Presseclub Concordia unter redaktioneller Mitarbeit von Richard Richter (sozialwortTV).

 

Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung:
http://ka-wien.at/