Montag 20. November 2017
17 Sep
Beginn:
17.09.2016
Ende:
17.09.2016
Ort:
Veranstalter:
Umweltbüro der ED Wien, Referat für Bahn und Post
Schienenwallfahrt in der Schöpfungszeit

mit Generalvikar  Dr. lic. Nikolaus KRASA

 

nach Gloggnitz und Maria Taferl am Eichberg

Abfahrt des Sonderzuges in Laa an der Thaya um 6:35!

Zusteigmöglichkeiten in Mistelbach (7:05), Wolkersdorf (7:49), Wien Simmering (8:32), Wien Hauptbahnhof (8:39), Wien Meidling (8:45), Wien Liesing (8:54), Mödling (9:01), Baden (9:12), Wr. Neustadt (9:38). Planmäßige Ankunft in Gloggnitz um 10:08. Rückfahrt ab Eichberg um ca. 17:00 – Ausstiegsbahnhöfe wie bei der Hinfahrt!

 

Kleines Buffet im Zug

 

Festmesse und Mittagessen in Gloggnitz, anschließend Wallfahrt auf den Eichberg (Kapelle Maria Taferl)

 

(falls nötig: Bus-Shuttle-Service: Bahnhof – Kirche Gloggnitz – Eichberg vorhanden – Zur Kapelle Maria Taferl ist keine Zufahrt möglich)

 

Kosten für den Zug:   

Erwachsene: 40,- Zustieg im Vikariat Nord
  35,- Zustieg im Vikariat Stadt
  30,- Zustieg im Vikariat Süd
Kinder (6-14): 15,- (Zustieg egal)
Kinder unter 6: frei

(Familien zahlen 2 Erwachsene und 1 Kind oder 1 Erwachsene und  2 Kinder  – alle weiteren Kinder der Familie sind frei!)

 

Begrenzte Teilnehmer/innenanzahl. Anmeldung erforderlich und ab sofort unter m.gerhartinger@edw.or.at (bitte mit Angabe der Personenanzahl und des Zustiegbahnhofs) oder unter 0664/885 22 785 (Markus Gerhartinger)

 

Nähere Information unter: www.umwelt-edw.at

 

Ankündigung Schienenwallfahrt (pdf)

Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung:
http://www.ka-wien.at/